Klinik für Psychosomatik und Psychiatrie 2018

Das Gebäude der ehemaligen Orthopädie wurde für die Belange der Psychiatrie vollständig umgebaut. Neben einer neuen Station mit 40 Betten wurde im 5. Obergeschoss ein Schlaflabor eingerichtet. Aufgrund der Nähe zum Hubschrauberlandeplatz haben wir hier eine Doppelfassade realisiert. Im Haus sind nun auch die Psychiatrisch-psychotherapeutische Institutsambulanz und die neue Praxis für Ergotherapie untergebracht. Im Erdgeschoss befindet sich die neue gläserne Patientenaufnahme und das "Medizinische Versorgungszentrum MVZ". Die Baukosten für die 2.836 m2 betrugen rd. 4,3 Mio EUR.

Bauherr: Zentrum für Integrative Psychiatrie

Standort: Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel