Zentrallabor 2016

Im Innenhof der Orthopädie haben wir das Interim Zentrallabor geplant und in einer Modulbauweise realisiert. In dem eingeschossige Gebäude wird das gesamte Spektrum der Diagnostik abdeckt. Angeboten werden Untersuchungen von der Basisdiagnostik (Blutzellen, Stoffwechselprodukte usw.) über speziellere Routineverfahren (Untersuchungen von Hormonhaushalt, Gerinnungsstörungen, Immunsystem) bis zu speziellen genetischen Verfahren in enger Zusammenarbeit mit dem Institut für Klinische Molekularbiologie. Ein wichtiger Schwerpunkt liegt in der Neuroimmunologie. Im Haus befindet sich eine der modernsten Laborstrassen Europas.

Bauherr: Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR

Nutzer: Universitätsklinikum Schleswig-Holstein

Standort: Schwanenweg, Kiel