Muthesius Kunsthochschule // Verwaltung // 2012

Aufgrund der Größe der Liegenschaft und der Eigenständigkeit der einzelnen Bauteile ist das Projekt in 3 Abschnitten auf unserer Internetseite präsentiert.

Altbauten // Verwaltung // Werkstatthaus

In dem geschwungenen Neubau am neuen Hochschulplatz ist in den über dem gläsernen Ausstellungsbereich schwebenden Obergeschossen die Verwaltung der Hochschule untergebracht. Es ergeben sich so reizvolle Durchblicke auf das Kesselhaus und in den Campus.Das Körperhafte der Obergeschosse wird durch die dunkle Plattenfassade betont. Das Anthrazit der Faserzementplatten wird vom Apfelgrün der Blechleibungen kontrastiert, die im Brennpunkt der konkaven Platzfassade unsichtbar bleiben und erst durch die Veränderung von Standpunkt und Blickwinkel des Betrachters in Erscheinung treten und ihr Spiel entfalten. Die einhüftige Ausbildung der Obergeschosse belässt dem sich zur Stadt öffnenden Platz die nötige räumliche Tiefe und schafft innenräumlich eine besonnte und dem Platz zugewandte großzügige Erschließungs- und Wartezone. Die Anordnung der Bauöffnungen ist hier unregelmäßig und frei, während die dem Campus zugewandten Bürofenster auf der konvexen Westfassade regelmäßig angeordnet sind.

Bauherr: Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR

Standort: Legienstrasse 35, 24103 Kiel