Zöllner II 2016

Durch den Zukauf des benachbarten Grundstückes ergaben sich neue Optionen für die zukünftige Entwicklung der ZÖLLNER Holding. Auf Grundlage einer Masterplanung wurde nun die erste Erweiterung der Firma mit einem Brückanschlag auf das neue Grundstück realisiert. Es handelt sich um ein Schulungs- und Entwicklungszentrum mit einer angeschlossenen Lagerhalle, die mit einem Rollregalsystem maximale Ausnutzung bietet. Die Materialien des ersten Bauabschnittes wurden übernommen, so dass der Firmenkomplexes ein einheitliches Erscheinungsbild erhalten hat und die Bauabschnitte nur für ein geübtes Auge ablesbar sind.

Bauherr:
Zöllner Holding GmbH

Standort:
Radewisch 40, 24145 Kiel